Nikolaus Cortolezis
Arzt, Diplom Osteopathische Medizin (D.O.M.™), Diplom Osteopathische Verfahren

  • 2018 Niederlassung in Praxis für Osteopathie in Mainz. Schwerpunktbehandlung mit Osteopathie. Ganzheitliche Diagnostik und Therapie. Regelmäßige Fortbildungen und Selbststudium.

  • 2014-2018 Assistenzarzt Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Osteopathie, manueller Medizin und Akupunktur.

  • 2013-2014 Assistenzarzt Orthopädie. Operative und konservative Tätigkeit.

  • 2012-2013 Praktisches Jahr mit Schwerpunkt Orthopädie in Luzern (CH), Heraklion (GR) und Straubing.

  • 2005-2013 Studium der Humanmedizin in München (Technische Univ.) und Madrid (Univ. Autónoma). Langjähriger Dozent im Arbeitskreis für Akupunktur.

Mitglied Deutsche Gesellschaft für Osteopathie

Mitglied Deutsche Gesellschaft für muskuloskelettale Medizin

Behandlungssprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch (und Chinesisch)

Dr. Nadine Pister

Ärztliche Assistentin für Osteopathische Medizin

  • Seit 2015 in osteopathischer und manualmedizinischer Fortbildung. Seit 2020 regelmäßige Assistenz in der Praxis Cortolezis.

  • Seit 2020 Assistenzärztin für Allgemeinmedizin

  • 2014-2020 Assistenzärztin für Orthopädie/Unfallchirurgie sowie Rehabilitation. Operative und konservative Tätigkeit.

  • 2005-2013 Studium der Humanmedizin an der Gutenberg-Universität zu Mainz.

  • 2001-2005 Ausbildung und Tätigkeit als Physiotherapeutin. Schwerpunkt: Orthopädische Patienten.

 

Giulia Lombroni

Praxismanagerin

Terminvergabe, Praxisorganisation, Qualitätsmanagement.

Frau Lombroni ist Ihr Ansprechpartner in allen organisatorischen Dingen!

829910927466251127366388283.jpg

"Es ist meine große Leidenschaft und Freude, Medizin mit Hand und Herz auszuüben. Für gute Medizin braucht man Zeit, Fingerspitzengefühl und das theoretische Wissen, denn nur gezielte Therapie kann auch nachhaltig wirken. Mit meiner Tätigkeit möchte ich Menschen dabei helfen, ihr gesundheitliches Potential voll und ganz auszuschöpfen. Das ist meine Mission als Arzt."

Nikolaus Cortolezis